Corona-Schnelltest: Anmeldung

*** Daten der Eltern ***

Die Daten Ihres Kindes können Sie am Ende des Formulars eintragen. 

Informationen zur Anmeldung

Ich bestätige, aufsichtspflichtig für die angemeldete Person zu sein und nachfolgende Informationen gelesen und verstanden zu haben:

- Für die Testung wird die Entnahme von Untersuchungsmaterial zur Durchführung des geplanten Tests zwecks Nachweises einer akuten SARS-CoV-2- Infektion/ COVID-19 Erkrankung benötigt. 

- Die Entnahme des Untersuchungsmaterials erfolgt mittels eines Abstrichs bzw. bei Kindern durch eine Entnahme per “Lollitest”.

- Die Testdurchführung erfolgt durch unterwiesenes und geschultes Personal. In Ausnahmefällen kann es zu kleineren Verletzungen oder Schädigungen kommen. Risiken können sein: Reizung der Schleimhäute, Würgereiz, Blutungen im Entnahme-Raum, Atemnot, Atembeklemmungen, niesen, husten, verschlucken.

- Wir weisen Sie mit diesem Aufklärungsschreiben darauf hin, dass Sie mit Ihrer Unterschrift die vollständige Verantwortung für die Durchführung des Schnelltests tragen.

- Sie bestätigen, die Vorgehensweise der Testung sowie die einhergehenden Risiken verstanden zu haben und bestätigen, diese auf eigenes Risiko durchzuführen. 

- Diese Erklärung erfolgt einmalig und muss bei jeder erneuten Testung nicht nochmals abgegeben werden. 


Darüber hinaus wird bestätigt, dass 

- Die Personalien der zu testenden Person mit dem Ausweis (oder ähnliches Dokument) abgeglichen werden müssen.

- Im Falle eines positiven Testergebnisses die Tageseinrichtung nicht betreten werden darf und die positiv getestete Person sich direkt in Quarantäne begeben muss.

- Ebenfalls erteilen Sie uns hiermit Ihre ausdrückliche Einwilligung der einhergehenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Abs.1 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Dazu zählen insb. auch solche personenbezogenen Daten, die gemäß Art. 9 Abs.1 DSGVO einem besonderen Schutz unterliegen (Gesundheitsdaten). So benötigen wir zur Durchführung der Untersuchung gemäß Art. 9 Abs.2 lit. a) DSGVO Ihre ausdrückliche, schriftliche Einwilligung zur Datenverarbeitung. 


    Unterschrift